Touren

 

Entspannen am Strand oder Hotel Pool ist schön, aber die Region um Ao Nang und Krabi bietet zahlreiche Möglichkeiten für Sightseeing oder Aktivitäten die man unbedingt nutzen sollte.
Es ist für alle Jahrgänge und Fitness-Grade etwas dabei.
Es gibt sowohl Halbtages-und Tagestouren als auch welche mit einer oder zwei Übernachtungen.

Warum also nicht eine Tour buchen - geführt oder alleine:

Tempel Tour mit heißen Quellen, Emerald Pool und Dschungel.

Die heißen Quellen liegen in der Nähe von Klong Thom. Von Ao Nang aus sind die Quellen auch mit dem Moped oder dem Roller gut in 1,5 bis 2 Stunden zu erreichen. Man muss um die Quellen nutzen zu dürfen Eintrittsgeld bezahlen. Das Wasser hat ca. 40 - 42 Grad Celsius, daher nicht zu lange im Wasser bleiben. In dem Fluss im unteren Bereich kann man sich etwas abkühlen. Von den Quellen zum Emerald Pool sind es nur noch ein paar KM weiter.

Auf den Aussichtspunkt des Tiger Tempels gehen: das sind nur 1237 Stufen

Der Tiger Tempel oder Wat Tham Sua hat auf der Spitze eines steilen Berges einen Fußabdruck Buddhas, der nur über eine abenteuerliche Treppe mit genau 1237 Stufen zu erreichen ist. Wer oben angekommen ist, wird mit einem grandiosen Ausblick über die ganze Provinz Krabis und des Küstenstreifens bis nach Ao Nang mit seiner Inselwelt belohnt. Wer sehr sportlich ist dem sei gesagt, dass 11 Minuten die bis jetzt beste Zeit sein soll um nach oben zu kommen. Der Tempel befindet sich auf der Straße zum Airport kurz nach dem Ortsbereich Thalad Khao.

Kanufahrt in Ao Tha Len oder Ao Luk machen

In Ao Tha Len paddelt man durch einen Flussarm und Sie haben hier die Möglichkeit die Natur mit Mangrovenwälder sowie der Tier- und Pflanzenwelt zu genießen. Mit etwas Glück kann man Seeadler, Warane und Affen entdecken.

In der Nähe von Ao Luk ist ein kleines Küstendorf Bor Thor an der Nordspitze der Phang Nga Bucht. Es ist für geübte Fahrer auch mit dem Moped zu erreichen. Gleich hinter dem Pier erheben sich Kalksteinfelsen sowie Mangroven. Hier gibt es einige interessante Höhlen, die man mit dem Kajak befahren kann.

Klettern oder einen Kletterkurs belegen

Wer einmal ein richtiges Abenteuer erleben möchte, sollte einen Kletterkurs machen. Erfahrene Kletterer fahren am besten mit dem Longtailboot nach Railay oder Tonsai Beach, was bekannte Kletterparadiese sind.

Thai Boxen

Der Nationalsport in Thailand. Erlernen kann man es in einer der vielen Thaiboxschulen in Ao Nang. Die bekannteste für Europäer ist die Emerald Gym Muay Thai und Fitness Schule.in der Soi 11.Wer sich gerne mal einen Kampf ansehen will, kann das jeden Mo + Fr. im Ao Nang Boxstadion in einer Seitenstraße vom Noppharat Thara Beach. Die Kämpfe beginnen immer um 21 Uhr. Es gibt einen kostenlosen Shuttlebus von Ao Nang aus. Die Preise liegen bei 800,- und 1000,- Baht.

Yoga Kurse besuchen

Yogakurse werden für Jung und Alt, vom Beginner bis Fortgeschrittenen angeboten. Erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Yoga ihren Körper und die Seele ins Gleichgewicht bringen.

Eine Runde Golf auf einem der benachbarten Golfplätze spielen

Es gibt zwei Golfplätze und eine Driving Range in der Nähe von Ao Nang.

Nur ca. 18KM von Ao Nang ist der 9-Loch Golfplatz neben dem Sofitel Krabi in Klong Muang. Der zweite Platz ist der 18 Loch Golfplatz in Nua Klong auf dem Weg nach Trang rund 1 Std. von Ao Nang entfernt. Auf dem Weg nach Phuket und nur wenige Minuten von Krabi entfernt gibt es die Driving Range.

Zum Elefantenreiten

Es gibt mehrere Camps rund um Ao Nang, bei denen Sie durch den Dschungel und durch Flüsse mit den Elefanten reiten können. Es gibt Touren zu unterschiedlichen Zeiten.

Bungee Jumping auf dem Weg nach Krabi

Bungee Jumping ist nicht für jeden. Aber wenn Sie in ihrem Urlaub einen Nervenkitzel erleben wollen, dann sollten Sie es mal versuchen, von einem Turm in 55m Höhe in Richtung auf das Wasser zu springen.

Einige Runden mit einem Go Kart drehen gleich neben dem Bungee Jumping

Es gibt Einzel- und Doppelsitzer auf der 800 m langen Strecke, die in einer landschaftlich reizvolle Gegend von Felsen und natürlichem Wald umgeben, auf halbem Weg zwischen Ao Nang und Krabi neben dem Wat Sai Thai Tempel und dem Bungee Jumping gebaut wurde. www.krabikart.com

Tagestour nach Koh Phi Phi, Maya Beach, wo "The Beach" mit Leonardo di Caprio gedreht wurde

Koh Phi Phi ist eine Inselgruppe in der Andamanensee und besteht aus der Hauptinsel Koh Phi Phi Don und Koh Phi Phi Ley (Drehort von The Beach) sowie weiteren kleineren Inseln wie Bamboo Island und Koh Yung. Im Süden liegen die Felseninseln Koh Bida Nai und Koh Bida Nok, die beliebte Tauch- und Schnorchelplätze sind. Zusammen bilden die Phi Phi Inseln den Marine Nationalpark.

Einen thailändischen Kochkurs machen und Früchte schnitzen.

Es gibt mehrere Thai Kochschulen in Ao Nang um die Traditionelle Thaiküche kennen zu lernen. Sie lernen dabei die richtige Zubereitung der verschiedenen thailändischen Mahlzeiten in kleinen Klassen. Die meisten Kochschulen bieten auch Kurse im Schnitzen von Dekorationen aus Karotten, Gurken, Wassermelonen und anderen Früchten oder Gemüse an.

Einen Wellness Tag mit Thai Massage einlegen

Es gibt mehrere offene Massageplätze am Ende des Ao Nang Strandes kurz vor dem Last Cafe. Ausserdem jede Menge Massagesalons entlang der Straße von Ao Nang. Wer höhere Ansprüche hat, sollte in ein Spa in Ao Nang gehen. Eine der herausragenden Spas in Ao Nang, das neben der traditionellen Thai Massage auch viele spezielle Behandlungen für Haut und Haare bietet, ist Boossabakorn Spa und Beauty, das etwa 1 km entfernt vom Strand auf dem Weg nach Krabi kurz hinter der Kreuzung Richtung Fossil Shell Beach ist. www.boossabakornspa.com

Den James Bond Felsen besuchen ( Der Mann mit dem goldenen Colt von 1974)

Die Insel heißt Koh Tapu und liegt in der Phang Nga Bucht. Bekannt wurde das kleine Eiland durch den vorgelagerten Felsen. In dem James Bond-Film kämpfte Roger Moore als 007 gegen Schauspielkollege Christopher Lee als Scaramanga auf dieser Insel.

Rafting

Bei diesem Tagesausflug kann man Wildwasser - Rafting und ATV (Quads) sowie Elefantenreiten kombinieren. In der Regenzeit ist es ein echter Hit, während in der Trockenzeit es eher nichts mit Wildwasser zu tun hat.

Eine Schlangenshow ansehen

Nicht weit vom Ao Nang Strand gibt es eine Schlangenfarm. Das ist nicht jedermanns Sache aber interessant! Es kann einem dabei helfen, seine Abneigung und Einstellung zu diesen Tieren zu ändern.

Schnorcheln gehen bei einer 4 oder 5 Island Tour

4 Inseln: mit Poda, Tub, Chicken Island und Pranang Cave.

5 Inseln: zusätzlich mit Koh Hong. Beide Touren können mit einem Longtail- oder Speed-Boot gemacht werden. Genießen Sie das Schwimmen und Schnorcheln bei einer dieser Touren.

Zum Hochseeangeln oder in einen Fishing Park gehen

Hochseefischen ist in Ao Nang möglich aber nicht ganz billig. Eine weitere Möglichkeit bietet sich mit Gillhams Fishing Park an. www.gillhamsfishingresorts.com


Tauchen

Die schönsten Tauchplätze der Andamanensee liegen in der Provinz Krabi. Die Tauchschulen in Ao Nang bieten sowohl lokale Tauchtrips und Tagestouren zu Tauchplätzen bei den Phi Phi Inseln sowie zu den 3 Top Tauchplätzen King Cruiser Wrack, Shark Point und Anemonen Riff an. Es gibt auch die Möglichkeit Hin Daeng und Hin Muang, sowie Koh Ha zu betauchen.

Tauchkurse

In Ao Nang werden eine Vielzahl von Kursen Angeboten PADI, CMAS, TDA alle Kurse führen zu einem international anerkannten Zertifikat. Ein Kurs dauert ca. 4 – 5 Tage.

Schießstand in Ao Nang

Sie können hier mit Schrotflinten, Berettas, Halb-Automatik und Magnums in einem gut geführten Schießstand feuern. Die Preise beginnen bei rund 900,- Baht.

Khao Sok Nationalpark

Der Khao Sok National Park ist ca. 1,5 bis 2 Std. von Ao Nang entfernt und liegt in der Provinz Surat Thani. Er ist einer der am besten bekannten touristischen Attraktionen in Thailand und ist auch einer der ältesten Regenwälder, mit fantastischen Wasserfällen, riesigen Bäumen, der größten Blume und verschiedene Arten von Tieren. Ob als Tagesausflug oder mit Übernachtung ideal für Vogelbeobachtung, Kanutour, Elefanten-Trekking und viele weitere Aktivitäten. www.khaosok.com

Singapur

Sie können vom Krabi International Airport mit Tiger Air direkt für 2 oder 3 Tage nach Singapur fliegen. Singapur eignet sich zum Einkaufen und hat auch einige Sehenswürdigkeiten. Auf alle Fälle ist es eine Reise wert und man kommt so günstig und schnell nicht mehr dorthin.

Malaysia

Von Krabi aus fliegt Air Asia täglich nach Kuala Lumpur, so dass man bequem für 2-3 Tage Malaysia besuchen kann. Zur richtigen Zeit kann man zum F1 Rennen gehen oder sich die Stadt mit ihren berühmten Twin Towers ansehen.

Phuket

Man kann Phuket als Tagestour oder auch mit Übernachtung machen. Es gibt die Möglichkeit mit der Fähre direkt von Ao Nang nach Phuket zu kommen. In Phuket gibt es das berühmte Nachtleben an dem Patong Strand oder die Fantasy Show, das Simon Cabaret und vieles mehr.

Sie können auch ein Taxi mieten oder mit einem gemieteten Moped eine Tour machen und so die Umgebung erkunden.

 

Schauen Sie einfach bei uns vorbei im Biergarten in der Soi 11, wir geben Ihnen gerne ein paar Tipps.


 

AddThis Social Bookmark Button

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.